BM-Edelmetalle.de - Ankauf und Verkauf von Edelmetallen wie Gold und Silber als Münzen oder Barren
Für Bestellungen, Fragen und Preisauskünfte stehen wir Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer 0261 - 960 987 00 zur Verfügung. From abroad please call 0049 261 96098700.


Aktueller Nachrichtenticker

Der Nachrichtenüberblick wird automatisiert bereitgestellt, eine redaktionelle Auswahl erfolgt nicht. Wir stimmen daher auch nicht zwangsläufig mit den darin geäußerten Meinungen und Aussagen überein.

Newsfeeds werden bereitgestellt von den Deutschen Wirtschafts Nachrichten, Tichy's Einblick und der Propagandaschau.



Deutsche Wirtschafts Nachrichten

Die Propagandaschau

Tichys Einblick




Wirtschaft, Finanzen, Vermögen, Politik

23.5.2019 - 09:13 Uhr
Facebook registriert Blockchain-Firma in der Schweiz

Facebook hat in Genf das Unternehmen Libra Networks registriert. Dies hängt offenbar mit der Entwicklung seiner Kryptowährung zusammen.

›› zum Artikel




23.5.2019 - 09:13 Uhr
Lkw-Hersteller MAN kritisiert überzogene CO2-Vorgaben der EU

Dem Lkw-Hersteller MAN zufolge gibt die EU sehr ehrgeizige Reduktionsziele beim Kohlenstoffdioxid vor, ohne dass die Rahmenbedingungen zur Erreichung existieren.

›› zum Artikel




23.5.2019 - 09:12 Uhr
Investoren erwarten noch auf Jahre hinaus eine schwache Inflation

Die Finanzmärkte sind sich weitgehend einig – sie rechnen auf Sicht der kommenden Jahre nicht mit einem Anziehen der Inflation in Europa.

›› zum Artikel




23.5.2019 - 08:26 Uhr
Schaltjahr 1949

Die berühmte Stunde Null konnte es nicht geben, weder am Tag der Kapitulation noch jetzt, im Mai 1949. Denn alles, was geschieht, ist eine Antwort auf die Katastrophe. Über allem Neuem steht die Maxime „Nie wieder“. Bis heute prägt diese Fixierung auf das Vergangene den Diskurs. Zumindest damals ist es eine verständliche Selbstfesselung. Denn 1950

›› zum Artikel




22.5.2019 - 19:27 Uhr
Studie: Junge müssen immer größere Lücken bei gesetzlicher Rente füllen

Einer Studie zufolge müssen die jüngeren Generationen immer mehr Geld zusätzlich einsparen, um die immer größer werdenden Löcher in der gesetzlichen Altersvorsorge zu stopfen.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 19:23 Uhr
Deutschland will mit Subventionen Welt-Agrarmarkt aufmischen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert den Export von Unternehmen aus der Branche über ein spezielles Programm.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 19:22 Uhr
Mit KfW-Förderung: So senken Unternehmen ihre Energiekosten

Die KfW-Bank stellt Unternehmen, die ihre Energiekosten senken wollen, zinsgünstige Förderkredite zur Verfügung.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 19:21 Uhr
Türkei rechnet mit Verhängung von US-Sanktionen

Das Nato-Mitglied Türkei hält am Kauf russischer Flugabwehrraketen fest und stellt sich auf Sanktionen aus den USA ein.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 19:20 Uhr
Großbritanniens zweitgrößter Stahlkonzern ist pleite

Der zweitgrößte britische Stahlkonzern, British Steel, ist bankrott. Tausende Arbeitsplätze werden der Pleite zum Opfer fallen.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 18:59 Uhr
Proteste gegen Windräder

Die Zerstörung der Reinhardswaldes in Nordhessen soll beginnen. Riesige Windkraftanlagen mit Höhen von über 240 Meter werden die weiten Waldflächen überragen, wenn der Windpark Reinhardswald tatsächlich entsteht. 20 Windräder wurden gerade beim Hersteller Vestas vorbestellt, die Verträge gerade unterzeichnet, wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtete. Der Betreiber, die Gesellschaft Windpark Reinhardswald, will mit dem Modell

›› zum Artikel




22.5.2019 - 17:58 Uhr
Zur EU-Wahl: Gespräch mit Wähler der AfD

52 Jahre alt, seit über dreißig Jahren im selben Industriebetrieb arbeitend, zwei Kinder. Nach zwei Beziehungen alleinlebend, „aber auf eine angenehme Weise mit dem Leben im Reinen“, wie er selbst über sich sagt, als TE ihn auf eine Autofahrt in den nahen Elm begleitet. Hier will er uns ein kleines Fachwerkhäuschen zeigen, dass er von

›› zum Artikel




22.5.2019 - 17:04 Uhr
Todesurteil für Reinhardswald: Monster-Windräder in Grimms Märchenwald

„Ein weiterer Schritt zum Bau von Windrädern im Reinhardswald ist getan“, jubelt die Hessisch/Niedersächsische Allgemeine aus Kassel: „20 Windräder sind für den Windpark im Reinhardswald bestellt. Die Bauarbeiten sollen im Oktober 2020 nach erteilter Genehmigung starten.“ Damit marschiert der Tod voran, der einen der letzten Naturwälder und weitgehend unberührte Kulturlandschaft vernichten wird. Mit über 200 km² Fläche ist der

›› zum Artikel




22.5.2019 - 17:03 Uhr
Bundesregierung: Kohle-Ausstieg kostet dutzende Milliarden Euro Steuergeld

Die Bundesregierung will die Folgen des von ihr vorangetriebenen Kohle-Ausstiegs mit Steuergeldern in Milliardenhöhe abfedern.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 16:11 Uhr
Bundesregierung: Forschende Unternehmen werden künftig steuerlich gefördert

Die Bundesregierung hat einen Gesetzesentwurf zur steuerlichen Förderung von Forschungsinvestitionen erstellt. Aus Sicht vieler Unternehmen wird damit ein jahrelang bestehender Nachteil gegenüber anderen Staaten aufgehoben.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 15:58 Uhr
EU-Wahl: Brexit-Partei in Umfrage 37 Prozent

Zusammen mit den verbliebenen drei Prozent für UKIP sind es momentan demoskopisch 40 Prozent erklärte Brexiteers, die Abgeordnete ins Parlament der EU wählen wollen. Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Noch schlimmer sieht das demoskopische Bild für die nationalen Wahlen im UK aus: Würden die Briten tatsächlich so abstimmen, gäbe

›› zum Artikel




22.5.2019 - 14:56 Uhr
Volltreffer im Worthülsen-Bingo

Lügendetektoren sind umstritten. Auch, ob sie wirklich funktionieren. Ich wünsche mir in diesen verrückten Tagen einen ganz anderen Detektor: Einen Satiredetektor. Weil der Unterschied zwischen Realität und deren Verballhornung im „besten Deutschland aller Zeiten“ regelmäßig derart verwischt, dass man ohne eine Promotion in Humorkunde als Normalsterblicher einfach überfordert ist. Das besonders Perfide an dem Dilemma:

›› zum Artikel




22.5.2019 - 13:40 Uhr
Das Spiel mit Marokko

Früher setzten die Spanier massenweise von Málaga, Algeciras oder Cádiz mit der Autofähre rüber nach Marokko und kauften in den spanischen Exklaven Ceuta und Melilla zu Traumpreisen Zigaretten, Sprit, Alkohol und Kleider ein. Die Küstenstädte, die zusammen noch nicht mal auf 200.000 Einwohner kommen, sind Freihandelszonen. Sie liegen direkt gegenüber von Andalusien und sind seit

›› zum Artikel




22.5.2019 - 13:20 Uhr
Japans Exporte sinken den fünften Monat in Folge

Japan gilt traditionell als einer der stärksten Treiber des Welthandels. Die Exporte des Landes sinken nun inzwischen seit Monaten.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 13:02 Uhr
Bundesregierung macht Weg für Elektro-Roller frei

Die Bundesregierung hat den Weg zur Zulassung von Elektrotretrollern (E-Scooter) auf deutschen Straßen freigemacht.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 12:00 Uhr
Alexander van der Bellen, Bundespräsident aller Österreicher

Alexander van der Bellen ist – entsprechend der österreichischen Verfassung – ein vom Volk direkt gewählter Bundespräsident. Dieser Tatsache wurde er gestern abend in einer Kurzansprache an dieses Volk überzeugend gerecht. Mit seiner Haltung in der österreichischen Regierungskrise beweist der langjährige Politiker der Grünen als Bundespräsident, dass er über den Parteien steht. Van der Bellen

›› zum Artikel




22.5.2019 - 10:33 Uhr
ZDF: „EU-Dialog: Wie geht’s, Europa?“

Tatsächlich müssen wir auch hier, wie schon bei der Anne-Will-Besprechung, mit Jörg Meuthen, mit dem Spitzenkandidaten der AfD zur Europawahl, beginnen. Der nämlich hatte noch am Sonntagabend bei Will die Öffentlich-Rechtlichen als „Faul bis ins Mark“ bezeichnet. Aber er hätte sich selbst wohl kaum träumen lassen, dass der Faktencheck dieser Aussage zwei Tage später von

›› zum Artikel




22.5.2019 - 08:46 Uhr
„Europa muss seine Technologien vor dem Ausverkauf schützen“

Österreich ist einer der Vorreiter bei der Eisenbahn-Technologie. Im Interview mit den DWN fordert der Präsident des Verbandes der österreichischen Bahnindustrie ein Ende der unfairen Wettbewerbsbedingungen, die außerhalb Europas herrschen.

›› zum Artikel




22.5.2019 - 08:14 Uhr
Der Sozialismus in seinem Lauf

„Der Sozialismus siecht“, lautete einst ein Bonmot in der DDR – doch unterzukriegen ist er offenbar nicht. Als 1989 die Diktatur der SED gestürzt wurde, hätte jedenfalls kaum jemand gedacht, dass die Partei 30 Jahre später in vielen Parlamenten und drei Landesregierungen sitzen würde. Durch viermalige Umbenennung gelang es ihren Funktionären, sie in das vereinigte

›› zum Artikel




21.5.2019 - 18:21 Uhr
Saarland: Strukturbank SIKB stärkt Eigenkapital von Unternehmen

Die saarländische Strukturbank SIKB stärkt das Eigenkapital saarländischer Unternehmen des Mittelstands in Form von stillen Beteiligungen.

›› zum Artikel




21.5.2019 - 18:20 Uhr
Ergebnisse der Elektro-Industrie verschlechtern sich

Die deutsche Elektro-Industrie hat im ersten Quartal dieses Jahres ein schlechteres Ergebnis erzielt als im ersten Quartal 2018. Das geht aus den Zahlen hervor, welche die Branchen-Organisation „Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie“ (ZVEI) veröffentlicht hat.  

›› zum Artikel




1.11.2018 - 16:22 Uhr
Epilog: Was halten Sie von Regime-Change, Vladimir Putin?

Epilog: Was halten Sie von Regime-Change, Vladimir Putin? Eine evolutionäre Handreichung zum „Sturz“ westlicher Diktaturen und zur Errichtung eines demokratischen …Weiterlesen →

›› zum Artikel




27.9.2018 - 00:02 Uhr
5 Jahre Dokumentation verbrecherischer Propaganda

Ein paar Daten (Stand: 26.08.2018) Von September 2013 bis August 2018 Veröffentlichte Beiträge: Wörter insgesamt: Veröffentlichte Tickermeldungen: Veröffentlichte Tweets: Leserkommentare …Weiterlesen →

›› zum Artikel




23.9.2018 - 23:20 Uhr
   5 Jahre Propagandaschau-Blog in einem handlichen Offline-Archiv

Gepackt sind es etwas mehr als 3GB in 7 Dateien, entpackt (mit 7-Zip oder einem anderen Packprogramm) passt es noch …Weiterlesen →

›› zum Artikel




23.9.2018 - 08:21 Uhr
   5 Jahre Propagandaschau-Tweets    in einem handlichen Offline-Archiv    (Letztes Update: 05.Dez.2018)

Es ist winzige 3,7 MB klein und enthält doch alle 9520 Tweets, die die Propagandaschau seit 2013 veröffentlicht hat: Das …Weiterlesen →

›› zum Artikel




5.9.2018 - 11:05 Uhr
WDR aktuell: Propaganda gegen Demokratie und für Militarismus

Zum Abschluss dieses Blogs noch ein vergiftetes Bonbon aus dem WDR, das besonders prägnant und auf zwei Minuten verdichtet die …Weiterlesen →

›› zum Artikel




1.9.2018 - 12:07 Uhr
   Danke!    für die positiven Kommentare

Vielen Dank für all die positiven Kommentare! Ich muss noch einmal klarstellen, dass die PS selbstverständlich nicht mutwillig gelöscht wird, …Weiterlesen →

›› zum Artikel




27.8.2018 - 00:01 Uhr
Blog-Empfehlung: Anti-Spiegel

Medienkritik ist heute in aller Munde, weil immer mehr Menschen erkennen, wie die Öffentlichkeit systematisch belogen und manipuliert wird, um …Weiterlesen →

›› zum Artikel




26.8.2018 - 14:09 Uhr
BR-Podcast: „Krieg und Lüge – Natürliche Verbündete?“

Die Geschichte des Fragezeichens im Titel dieses Beitrags, der auf einen durchaus hörenswerten Podcast des BR hinweist, dürfte interessant sein. …Weiterlesen →

›› zum Artikel




25.8.2018 - 20:02 Uhr
KenFM-Positionen #15: Der Tiefe Staat – Mythos oder Wirklichkeit?

Die 15. Ausgabe von Ken Jebsens Gesprächsrunde „Positionen“ ist seit heute online und stellt erneut die Systemfrage. Dieses Mal geht …Weiterlesen →

›› zum Artikel




25.8.2018 - 14:13 Uhr
Neuestes ZDF-Propaganda-Machwerk: „Trump & Putin: Komplott gegen Amerika?“

Was das ZDF am Mittwoch um 22.45 Uhr ausgestrahlt hat, unterbietet einmal mehr alle journalistischen Mindeststandards und bewegt sich qualitativ …Weiterlesen →

›› zum Artikel